Makro-zu-Mikro-Koreanische Wortreihenfolge für Name, Adresse, Datum und Uhrzeit

Dieser Beitrag stammt aus dem Blog ‘ Organic Korean .’

Ursprünglicher Beitrag: http://organickorean.com/macro-to-micro-korean-word-order-for-name-address-date-and-time/

Koreanisch ist eine “Makro-zu-Mikro” -Sprache. Die Koreaner glauben, das Universum sei in der Reihenfolge einer Menge (Makro) und dann seiner Mitglieder (Mikro) dargestellt.

Bei der Identifizierung einer Person, eines Ortes und einer Zeit erscheint der spezifischste Punkt zuletzt.

① Name

Die Reihenfolge eines persönlichen Namens folgt der allgemeinen koreanischen Wortreihenfolge, bei der die breiteste Kategorie an erster Stelle und die spezifischste an letzter Stelle steht.

Koreanische Namen bestehen normalerweise aus drei Silben, wobei eine Silbe die Familie darstellt und zwei für den Vornamen. Familiennamen stehen an erster Stelle, gefolgt vom Vornamen.

김 지수 [gim jisu]

Dies spiegelt wahrscheinlich die Betonung wider, die die koreanische Gesellschaft auf die Familie über dem Individuum legt, was das Gegenteil von der westlichen Welt ist.

② Adresse

Auf die gleiche Weise beginnt eine Adresse normalerweise mit dem Namen der Stadt, dann der nächstgrößeren Verwaltungseinheit, dann der Straße oder Allee und schließlich der Hausnummer.

서울시 서울시 여의나루 로 42 [seoul-shi yeongdeungpo-gu yeouinaru-ro saship-i]

③ Datum und Uhrzeit

Das Prinzip der größeren Einheit gilt auch für Datum und Uhrzeit. Geben Sie das Jahr, den Monat, das Datum, den Wochentag, vormittags / nachmittags, die Stunde, die Minute und die Sekunde an.

21. September 2015, 3. Oktober 2015

Wie ihr bemerkt habt, spiegelt die Wortreihenfolge deutlich die Denkmuster der Koreaner wider, die sich von denen der westlichen Menschen unterscheiden.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meinen Beitrag zu lesen!
Zögern Sie nicht, unten zu kommentieren oder mich zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben!

Der beste Weg, Koreanisch zu lernen, ist in Korea zu leben. Wohnst du nicht dort Mach dir keine Sorgen. Hier ist die beste Alternative.

Eggbun verspricht, Ihr koreanischer Tutor und Gesprächspartner zu sein. Folgen Sie unserem Lehrplan und chatten Sie mit Lanny auf Koreanisch!

Referenz :

  1. Shin Ja J. Hwang. Adressbestimmungen in koreanischen und amerikanischen Kulturen. Die Universität von Texas in Arlington . 1991.
  2. Boye Lafayette De Mente. Der koreanische Geist: Verständnis der zeitgenössischen koreanischen Kultur . Tuttle Publishing; 2012.
  3. Chung S. Was ist in einer koreanischen Adresse ?. Der Korea-Blog . 2015. Verfügbar unter: http://blog.korea.net/?p=3121. Zugriff auf den 20. September 2015.
  4. Dunbar J. 6 Dinge, die Sie über koreanische Namen verstehen müssen. Der Korea-Blog . 2015. Verfügbar unter: http://blog.korea.net/?p=14738. Zugriff auf den 20. September 2015.
  5. Young-Key Kim-Renaud. Koreanisch: Eine wesentliche Grammatik . Routledge; 2009.
  6. Ho-Min Sohn. Die koreanische Sprache . Cambridge University Press; 2001.
  7. Danielle Ooyoung Pyun. Umgangssprachliches Koreanisch: Der komplette Kurs für Anfänger . Routledge; 2009.